Die Berge des Traisentales sind ein Top-Erholungsgebiet für alle im Herzen Niederösterreichs. Zahlreiche Hütten und Wanderwege laden zum Entspannen in einer wunderschönen Naturlandschaft ein.

Dies war die Motivation vieler Veranstalter einen Berglauf für alle Lauffreunde zu organisieren. So entstanden mit der Zeit 9 Bergläufe, welche gemeinsam den Traisentaler Berglaufcup bilden.

Bewerbe:
20. Mai 2017 Hohenberger Gschwendt Berglauf
27. Mai 2017 St. Veit Stafflauf extrem
10. Juni 2017 Hainfelder Kirchenberglauf
15. Juni 2017 Lilienfeld Muckenkogel Berglauf
09. Juli 2017 Ochsenburger Berglauf
15. August 2017 Lilienfeld Hinteralm brutal
26. August 2017 St. Aegyd Zdarsky-Hütten Berglauf
02. September 2017 Annaberger Berglauf
23. September 2017 Kleinzeller Berglauf
   

 

Wertung:

In die Zwischenwertung kommen automatisch alle Teilnehmer, welche an einem der 9 Bewerbe teilnehmen. Eine separate Anmeldung für den Cup ist nicht erforderlich! In die Endwertung kommen alle Teilnehmer, die mindestens 4 Bewerbe absolviert haben. Für die Wertung werden die besten 8 Resultate herangezogen, das bedeutet jeder Teilnehmer hat ein Streichresultat.

Altersklassen:

Die Einteilung erfolgt mit dem Stichtag 31.12. zum jeweiligen Cup-Jahr.
Das bedeutet: Geboren am 21.04.1974 ist im Cup-Jahr 2017 am 31.12. 43 Jahre alt.

Jugend weiblich und männlich 1 - 19 Jahre
Altersklasse AK20 weiblich und männlich 20 - 29 Jahre
Altersklasse AK30 weiblich und männlich 30 - 39 Jahre
Altersklasse AK40 weiblich und männlich 40 - 49 Jahre
Altersklasse AK50 weiblich und männlich 50 - 59 Jahre
Altersklasse AK60 weiblich und männlich 60 - 69 Jahre
Altersklasse AK70 weiblich und männlich 70 - 79 Jahre
Altersklasse AK80 weiblich und männlich 80 Jahre und älter
Punkteverteilung:

Die Punkteverteilung richtet sich nach der Platzierung in der jeweiligen Altersklasse laut Cuprichtlinien. Für die Platzierung wird die offizielle Zielzeit laut Ergebnisliste des jeweiligen Bewerbes herangezogen.
Achtung!
Die Altersklassen der jeweiligen Bewerbe kann von der Cup-Altersklasse abweichen!

Punkte:

1. Platz 100 Punkte 5. Platz 50 Punkte
2. Platz 80 Punkte 6. Platz 49 Punkte
3. Platz 60 Punkte 7. Platz 48 Punkte
4. Platz 55 Punkte 8. bis 54. Platz 47 ... 1 Punkt
Siegerehrung:

Beim letzten Bewerb, in Kleinzell, wird die Siegerehrung im Anschluss der Siegerehrung des Kleinzeller Berglaufes durchgeführt. Es gibt Sachpreise für die Plätze 1 bis 3 der jeweiligen Altersklasse.

Sachpreisverlosung:

Im Anschluss der Siegerehrung werden tolle Sachpreise (ca. 20 Stück) verlost. Nur die Teilnehmer mit den meisten Teilnahmen sind an der Verlosung teilnahmeberechtigt. Auf alle Teilnehmer, die alle Bewerben absolviert haben, warten besondere Sachpreise.